Die Herausforderungen der
digitalen Reisebranche erfolgreich meistern

Kundenorientierung

Den Menschen und sein Erlebnis vor, während und nach der Reise in den Mittelpunkt aller Aktivitäten zu stellen, aller Mitarbeiter im Unternehmen, an jedem Ort zu jeder Zeit.

Transformation

Vom transaktionalen zum relationalen Geschäftsmodell. Die langfristige Beziehung zum Kunden als Basis für Mehrwert, Wachstum und Unabhängigkeit.

Zielorientierung

Alle Aktivitäten des Unternehmens auf das gemeinsame Ziel ausrichten. Ein klarer Blick auf den Beitrag zum gewünschten Ergebnis für alle Beteiligten als verbindlichen Führungsgrundsatz nutzen.

Kommunikation

Vom gemeinsamen Wissen profitieren. Fortschritt offen und schnell zum Nutzen und der Entwicklung aller im Unternehmen teilen. Abteilungsgrenzen, starre Berichtslinien und zeitraubende Meetings endlich überwinden. 

Organisation

Das Ziel gibt die Arbeitsweise vor. Verantwortung und Aufgaben nach Kompetenzen übernehmen. Agile Zusammenarbeit ohne Silos und verstaubte Hierarchie leben.

Fehlerkultur

Den Versuch und sein mögliches Scheitern zur ständigen Verbesserung und Erneuerung als Wettbewerbsvorteil im Unternehmen mutig und immer wieder aufs Neue nutzen.